Mutter-Kind-Gesundheit

Professionnelle Austattung für Geburtshelfer

Zur Onlineversion

Eine Schwangere Frau nimmt Medikamente an

Liebe Partner von action medeor,

täglich sterben laut der WHO 830 Frauen an den Folgen der Schwangerschaft oder der Geburt, 99% von ihnen geschehen in sich zu entwickelnden Länder. Oftmals könnten diese auch vermieden werden, denn es fehlt an Zugang zu professioneller Hilfe bei der Geburt.

action medeor engagiert sich für eine Verbesserung der Mutter-Kind-Gesundheit auf der Welt und stattet professionelle Geburtshelfer mit hochwertigen und erschwinglichen Medikamenten, Verbrauchsmaterialien und Geräten aus. Hier ein paar unserer Produkte im Fokus:

Die Hebammentasche von action medeor

Kompakt, leicht transportierbar und preiswert, die Hebammentasche (Art. 95120von action medeor enthält ein weitreichendes, qualitativ hochwertiges Produktsortiment, das speziell auf den Bedarf rund um die Behandlung von Mutter und Kind abgestimmt ist. So kann professionelle Geburtenhilfe selbst entlegene Regionen erreichen.
Neben diversen Instrumente zur Diagnostik und Untersuchung, enthält die Hebammentasche notwendige Utensilien zur Entbindung, wie zum Beispiel ein Blutzuckermessgerät, eine Geburtszange und Infusionsbesteck. Weitere Informationen zur Hebammentasche, inklusive einer kompletten Liste ihres Inhaltes, finden sie auf MediCat.

Die Hebametasche von action medeor auf MediCat >




Entbindungsbett

Neu in unserem Sortiment in der Geburtshilfe ist ein zwei-teiliges Entbindungsbett (Art. 40040). Durch sein Design eignet sich dieses Bett perfekt für kleinere Krankenhäuser oder Gesundheitsstationen. Mit seinem robusten Aufbau, seiner abwaschbaren Matratze und einer technisch einfachen Ausführung kann das Entbindungsbett langfristig genutzt werden.

Das Entbindungsbett auf MediCat >

Ultraschallgerät DP-30
Zur Untersuchung von Mutter und Kind bietet action medeor das Ultraschallgerät Mindray DP-30 (Art. 40401). Das Gerät zeichnet sich durch seine einfache Handhabung und seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten neben der Gynäkologie und der Geburtshilfe aus. Klein und kompakt,  das Ultraschallgerät kann leicht transportiert werden. So eignet es sich sowohl für Gesundheitsstationen und kleine Krankenhäuser als auch für den mobilen Einsatz.
 
Das Ultraschallgerät auf MediCat >


Bei Fragen sprechen Sie uns an. Unser Team hilft Ihnen auch gerne persönlich weiter.

Freundliche Grüße,

Stefan Marx

Lesen Sie in den letzten Ausgaben:

Die mobile Dentaleinheit

Unsere Produkte für Katastrophenfälle


Ein neuer Ansprechpartner für Sie

Folgen Sie medeor auf Twitter

Deutsches Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V.
St. Töniser Straße 21
47918 Tönisvorst

Telefon: 02156 9788-0
E-Mail: medikamentenhilfe@medeor.de

Copyright © 2017 action medeor
Redaktion: Stefan Marx, Caroline Laperrouze
Fotos: action medeor
Icons: Flaticon.com

Newsletter abbestellen

action medeor Medikamentenhilfe