Diabetes behandeln

action medeor bietet Ihnen alles Notwendige für eine bessere Versorgung von Diabetes

Zur Onlineversion

Eine Ärztin misst den Blutdruck einer Mutter

Liebe Partner von action medeor,

weltweit wächst die Zahl der Diabetes-Erkrankten immer weiter. Auch wenn diese Stoffwechselerkrankung meist typisch für Industrieländer erscheint, hat sich die Anzahl der Fälle auch in Afrika in den letzten 30 Jahren mehr als verdoppelt. In Ländern wie Simbabwe ist Diabetes mittlerweile für 1% der Todesfälle verantwortlich. Diabetes sollte so frühzeitig wie möglich erkannt und behandelt werden. Oftmals wird Diabetes jedoch nicht oder nicht rechtzeitig diagnostiziert. Die späte Diagnose kann gravierende Folgen für verschiedene Organsysteme und Körperfunktionen haben, was mit Komplikationen und Folgeerkrankungen einhergeht.

Unsere Blutzuckermessgeräte und Teststreifen
Zur Diagnostizierung und Überwachung von Diabetes, selbst in abgelegen Orten, bietet action medeor zwei Blutzuckermessgeräte mit ihren jeweiligen Teststreifen an. Mit den Blutzuckermessgeräte Medisign MM1000 (Art. 61345 / 61340) und dem Langzeit-Blutzuckermessgerät HbA1c BioHermes A1C Ez 2.0 (Art. 61280) wird eine einfache, bequeme und schnelle Messung des Blutzuckers ermöglicht.

Unser besonderes Angebot für Sie: beim Kauf von 10 Packungen Medisign MM1000 Teststreifen, erhalten Sie das Blutzuckermessgerät Medisign MM1000 gratis dazu!

Unsere Blutzuckermessgeräte auf den MediCat >



Unsere Antidiabetika
Neben der Diagnostik und Überwachung will action medeor seinen Partnern auch eine gute Behandlung ermöglichen. Deswegen bieten wir qualitativ hochwertige und geprüfte Antidiabetika an. In unserem Sortiment befinden sich Medikamente zur oralen Behandlung wie zum Beispiel Glibenclamid, Gliclazid und Metformin Tabletten. Weitere Arzneimittel, Dosierungen und Mengen können ebenfalls jederzeit auf Anfrage beschafft werden. Alle bei action medeor bestellten Medikamente entsprechen unseren kompromisslosen Qualitätsanforderungen.

Alle unsere Antidiabetika auf dem MediCat >

Unsere Artikel gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Bluthochdruck ist eines der am häufigsten auftretende Begleit- und Folgeerkrankungen des Diabetes und muss bei jeder vernünftigen Versorgung mitbehandelt werden. Deswegen bietet action medeor neben Antidiabetika auch diverse Medikamente gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Zusätzlich befinden sich in unserem Sortiment passende medizinische Bedarfsartikel, wie zum Beispiel digitale und analoge Blutdruckmessgeräte. Weitere Informationen über unsere Produkte finden Sie auf unseren online Katalog:

Unsere kardiovaskuläre Medizin >
Unser Medizinischer Bedarf >

Bei Fragen sprechen Sie uns an. Unser Team hilft Ihnen auch gerne persönlich weiter.

Freundliche Grüße,

Jürgen Blocher

Lesen Sie in den letzten Ausgaben:

"AWaRe" auf dem MediCat

Sauberes Wasser

Welt-Hepatitis-Tag

Folgen Sie medeor auf Twitter

Deutsches Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V.
St. Töniser Straße 21
47918 Tönisvorst

Telefon: 02156 9788-0
E-Mail: medikamentenhilfe@medeor.de

Copyright © 2017 action medeor
Redaktion: Jürgen Blocher, Caroline Laperrouze
Fotos: action medeor
Icons: Flaticon.com

Newsletter abbestellen

action medeor Medikamentenhilfe